Lage und Klima

Privlaka befindet sich in mitten von Norddalmatien. Im Nordosten bezaubert die Königsstadt Nin und im Nordwesten die Insel Vir. Die Nähe und der Einfluss von Zadar machen Privlaka zu einer der Küstenperlen des Bezirks von Zadar. Die Halbinsel Privlaka alleine ist 7 Kilometer lang und 4 Kilometer breit.

Privlaka hat ein mildes, mediterranes Klima. Die Sommer sind heiß und warm und die Winter zum größten Teil mild. Während des Sommer weht der westliche Wind Maestral, der die Tage angenehmer und die Hitze erträglicher macht. Der charakteristische Nordwind Bura weht im Winter, wobei die Temperatur auch Minusgrade erreichen kann. Privlaka und seine Umgebung genießen die Wärme von Sonnenschein und das angenehme Gefühl sonniger Tage. Privlaka hat über 2540 Sonnenstunden pro Jahr. Die Meerestemperatur im Sommer beträgt 25 bis 27 Grad.